Dwelling Collage Habt ihr die Little People gesehen? Sagt ihnen, ihre Häuser sind fertig.

Ein Projekt von Charles Simonds und Münchner Jugendlichen in den Schaufenstern und an den Ecken und Kanten Münchens

Mai bis Juli 2017

Die Little People begleiten den New Yorker Künstler Charles Simonds seit vielen Jahrzehnten. Für diese imaginäre Bevölkerung baut Simonds in Stadtvierteln der ganzen Welt winzige Behausungen, sogenannte Dwellings.

In diesem Jahr werden die Münchner*innen in verschiedenen Stadtteilen von Giesing bis Hasenbergl von den Little People besucht. Vielleicht begegnen sie euch auch an anderen Ecken eurer Viertel. Haltet die Augen offen! Erzählt uns wo!



TERMINE



— WORKSHOPS

Dwelling Schwabing

11. Mai 2017

Habsburger Platz

Workshop und temporäre Installation gestaltet von Schüler*innen des Gisela-Gymnasiums


Dwelling TUM

15. Mai 2017

Lehrstuhl für Bildende Kunst, Prof. Tina Haase, an der Fakultät für Architektur der Technischen Universität München

Workshop mit Student*innen der TU München und Schüler*innen des Wittelsbacher Gymnasiums


Dwelling Hasenbergl

30. Mai bis 18. Juni 2017

Münchner Stadtbibliothek Hasenbergl, Blodigstraße 4

Workshop und Installation im Schaufenster gestaltet von Schüler*innen der Willy-Brandt-Gesamtschule

— DWELLING PLACES

Charles Simonds: Dwelling Giesinger Bahnhof, 12. Mai 2017 (verschollen)

Charles Simonds: Dwelling Nicolaiplatz, Imbiss „Alles Wurscht“, 1. Juni 2017

...

— AUSSTELLUNG

Dwelling Munich

6. bis 30. Juli 2017

Kunstraum München, Holzstraße 10

Ausstellung des gesamten Projekts